Grundlagen der energetischen Gebäudesanierung

In diesem Seminar erhalten Sie einen präzisen Einblick in das Spezialwissen des Energieberaters sowie einen Überblick über die aktuellen Techniken zur Energieverbrauchsreduzierung.Wie dämme ich richtig? Was ist der Nutzen?

Inhalte

  • Begriffe / Energielexikon
  • Bestandsaufnahme
  • U-Wert Bestimmung / Berechnung
  • Relative und absolute Luftfeuchte und ihre Auswirkung
  • Energieausweis Bedarf Verbrauch (kurz angerissen)
  • Thermografi e
  • Planungs- und Bauphase, bestehende Gebäude
  • Baustoffkunde Dämmungen im Vergleich
  • Fenster U-Werte / G-Werte
  • Blower-Door-Test
  • ENEV 2009/2014
  • KFW – Förderung (dämmen wir uns „tot“?)
  • Heizungstechnik (Wärmepumpe, Brennwerttechnik, KWK, BHKW, Mikro BHKW)
  • Erneuerbare Energien
  • Kosten / Nutzen-Rechnung
  • Baufehler erkennen
  • Übliche Schwachstellen am Bau

Referent

Dipl.-Ing. (FH) Andreas Bröer, Energieberatung und Ingenieurbüro, Arbeitsschwerpunkte: Energieberatung, Erstellung von Energieausweisen als Verbrauchsausweis und Bedarfsausweis, Bestätigung für KFW-Mittel, Start-Beratung Energie, Beratung zu KfW-Effi zienzhaus und die weiteren Programme der KFW, Baubegleitung, Bauanträge.

Anmeldung bitte ´Klicken´

Dauer

Durchführungsform
Teilzeit
Individueller Einstieg: Nein

Abschlussart
Teilnahme

Zielgruppen
Entscheider in der Immobilienwirtschaft, Wohnungsverwalter/-eigentümer, Ingenieure, Objektmanager, Mitarbeiter der Landes- und Kommunalbehörden, FM-Beauftrage, alle die Gebäude energetisch sanieren wollen

Zugang
keine

Preis
580,00 € zzgl. MwSt. Frühbucher 480,00 € zzgl. MwSt. bis 4 Wochen vor Termin Die Teilnahmegebühr schließt Seminarunterlagen und Pausenversorgung ein.

Förderung
keine

Abschlussbezeichnung
Teilnahmebescheinigung

Zertifizierungen

Anmeldeschluss

Termine
Auf Anfrage

Veranstaltungsorte
Auf Anfrage

Ansprechpartner

Bildungsanbieter
KG Protektor GmbH & Co
Steintorwall 4 / Glockengießerwall
20095 Hamburg

Datum
aktualisiert: 04.08.2016