Fachwirt Reinigung und Hygiene (Protektor)

Die Teilnehmer verinnerlichen die Prozesse der Dienstleistung Reinigung von der Leistungsdefinition, über die Ausschreibung, die Leistungserbringung, die Qualitätskontrolle, bis zur Dokumentation und Abrechnung und lernen diesen zielgerichtet für Ihr Unternehmen zu planen und zu steuern. Auf Basis fundierter theoretischer Kenntnisse erfolgt eine stark praxisorientierte Ausbildung. Die Verinnerlichung der Grundsätze des FM werden durch die Realisierung eines Konzeptes im Unternehmen unterstützt.

Inhalte

u.a.

Grundlagen der Reinigungs- und Hygienetechnik

  • Inhaltsstoffe
  • Behandlungsmittel
  • Arbeitssicherheit
  • Werkstoffe

Gebäudereinigung

  • Leistungsbeschreibungen
  • Reinigung nichttextiler Bodenbeläge
  • Sanitärhygiene
  • Bodenbeläge
  • Sanitärhygiene

Krankenhausreinigung/Hygienedienste

  • Krankenhaushygiene
  • Reinigungsgruppen im Krankenhaus
  • Grundlagen der Hygiene
  • Desinfektion

Gebäudeaußen- und Sonderreinigung

  • Arbeitsmittel zur Erreichung des Arbeitsortes
  • Glasreinigung
  • Fassadenreinigung

Mitarbeiter- und kundenorientiertes HandelnPersonalführung

  • Personaleinstellung
  • Personalschulung

Kundenorientiertes Handeln

  • Kundenorientierung
  • Kundenanalysen

Betriebliche Organisation und Kostenrechnung

  • Kostenrechnung
  • Kalkulation
  • Allgemeine Grundlagen der Kostenrechnung

Angebotsbearbeitung/Verträge /Leistungsverzeichnisse

  • Vergabe von Reinigungsarbeiten

Ermittlung von Richtleistungen

  • Methoden zur Ermittlung von Richtleistungen

Integrierte Managementsysteme (QM)

  • Wichtige Begriffe
  • Abkürzungen
  • Prozessmodell nach DIN ISO 9000ff

Projektmanagement

  • Projektmanagement im QM

Qualitätssicherung

  • Qualitätssicherungssystem/-kontrolle
  • Ergebnisorientierte Leistungsverzeichnisse

Flyer Fachwirt Reinigung und Hygiene (bitte ´klicken´)

Termine und Veranstaltungsorte auf Anfrage.

Dauer
Die Dauer kann variieren. Die Regel sind 8 Präsenzphasen über einen Zeitraum von ca. 8 Monaten.

Durchführungsform
Wochenendveranstaltung
Individueller Einstieg: Nein

Abschlussart
Die Ausbildung Fachwirt Reinigung und Hygiene basiert auf einem Konzept der Fachschule Protektor. Unternehmensbezogene Anpassungen sind möglich.

Zielgruppen
Zielgruppe sind Vorarbeiter, Objektleiter für Reinigungsdienstleistungen, Koordinatoren für Reinigungsleistungen, Fachkräfte des Facility Management mit Führungsfunktion für Reinigungsmitarbeiter und Fachwirt FM.

Zugang
Eine abgeschlossene Berufsausbildung oder ggf. gleichwertige praktische Erfahrungen ermöglicht Ihnen den Zugang.

Preis
Preis auf Anfrage

Förderung
Förderung durch Bildungsprämie oder Bildungsbonus möglich - gerne informieren und beraten wir Sie.

Abschlussbezeichnung
Nach erfolgreicher schriftlicher Prüfung erhalten Sie den Titel "Fachwirt Reinigung und Hygiene (Protektor)"

Zertifizierungen
HZA Hanseatische Zertifizierungsagentur

Anmeldeschluss
Anmeldeschluss ist der jeweilige Lehrgangsbeginn (Quereinstiege sind nach Rücksprach möglich). Sprechen Sie uns an.

Termine
Auf Anfrage

Veranstaltungsorte
Auf Anfrage

Ansprechpartner

Bildungsanbieter
KG Protektor GmbH & Co
Steintorwall 4 / Glockengießerwall
20095 Hamburg

Datum
aktualisiert: 08.07.2016