hotline 040 32 58 42 0
zoom

Um den Zoom der gesamte Seite zu vergrößern oder verkleinern drücken Sie …

… bei einem Windows Betriebssystem auf Ihrer Tastatur die "Windows" und dann die "+" oder "–" Taste.

… bei einem Macintosh Betriebssystem auf Ihrer Tastatur die "cmd" und dann die "+" oder "–" Taste.

PROTEKTOR – Akademie für Sicherheitsdienstleistungen, Facility Management und Euro Management
Hamburg040 / 32 58 42 - 0 bzw. Berlin030 / 20 609 770 - 0
seitenbild

Vorbeugender Brandschutz im FM

Im Zuge von gesetzlichen oder delegierten Betreiberpfl ichten nimmt der Vorbeugende Brandschutz im Facility Management vor allem haftungsrechtlich eine sehr bedeutende Rolle ein. Sie erhalten das Grundlagenwissen, um möglichen Handlungsbedarf zu erkennen und wie Sie Ihre Verantwortung sicher wahrnehmen können.

Inhalte

Praxisorientierte Lösungsansätze in der Betriebsphase von Gewerbeimmobilien

1. Grundlagen
• Allgemeine Begriffe und Defi nitionen
• Physikalische Grundlagen
• Gesetzeslage und Regelwerke
• Abgrenzung baulicher, anlagentechnischer und betrieblicher Brandschutz
• Betreiber- und Unternehmerpfl ichten im FM
• Kompensationsmöglichkeiten von Deregulierungsfolgen
• Auswirkung auf Arbeitsstättenrecht/ Versammlungsstätten
• „Bauen im Bestand“ und Projektmanagement
• Vertiefender Einblick in die MBO und LBO
2. Brandschutz im Projektmanagement
• Brandschutzkonzept
• Dokumentation u. Exkulpation
• Brandschutzbegehung (Checklisten u. Werkzeuge)
• Verkehrssicherungspfl ichten
• Baugenehmigung u. Bestandsschutz (Voraussetzungen)
3. Vorbeugender Brandschutz in der LzPh „Betreiben“ (GEFMA 100)
• Defi nition und Erreichen von Schutzzielen
• Spannungsfelder im FM Rollenverständnis
• Verantwortung und Haftung
• Anwendung „Stand der Technik“

Dauer

1 Tag

Durchführungsform

Vollzeit
individuellen Einstieg:Nein

Abschlussart

keine

Zielgruppen

Unternehmens- und Betriebsleitungen, verantwortliche/ beauftragte Personen, sowie Arbeitsschutzverantwortliche, Fachkräfte für Arbeitssicherheit und Brandschutzbeauftragte von Eigentümern, Nutzern und Dienstleistern im FM

Zugang

keine

Preis

580,00 € zzgl. MwSt. Frühbucher 480,00 € zzgl. MwSt. bis 4 Wochen vor Termin Die Teilnahmegebühr schließt Seminarunterlagen und Pausenversorgung ein.

Förderung

keine

Abschlussbezeichnung

Teilnahmebescheinigung

Zertifizierungen

Anmeldeschluss

Termine

Dienstag, 01.11.2016, Hannover

Veranstaltungsorte

Auf Anfrage

Ansprechpartner

AllgemeinFrauAgnesPalm+49.511.59026270E- Mail

Bildungsanbieter

KG Protektor GmbH & Co
Steintorwall 4 / Glockengießerwall
20095 Hamburg

Datum

aktualisiert: 04.08.2016