hotline 040 32 58 42 0
zoom

Um den Zoom der gesamte Seite zu vergrößern oder verkleinern drücken Sie …

… bei einem Windows Betriebssystem auf Ihrer Tastatur die "Windows" und dann die "+" oder "–" Taste.

… bei einem Macintosh Betriebssystem auf Ihrer Tastatur die "cmd" und dann die "+" oder "–" Taste.

PROTEKTOR – Akademie für Sicherheitsdienstleistungen, Facility Management und Euro Management
Hamburg040 / 32 58 42 - 0 bzw. Berlin030 / 20 609 770 - 0
seitenbild

Qualifizierungsmodule für Mitarbeiter/innen in Flüchtlingseinrichtungen

Gemäß dem, 9-Punktepapier des BDSW zum Schutz von Flüchtlingseinrichtungen vom 4. November 2015 ist eine aufgabenspezifische Schulung der eingesetzten Mitarbeiter bei einer BDSW zertifizierten Sicherheitsfachschule oder einem Verband für Sicherheit in der Wirtschaft zwingend erforderlich.

Inhalte

Angeboten wird eine einwöchige Schulung, die alle geforderten Inhalte vereint. Bei Bedarf können die Module auch einzeln belegt werden.

Modul 1 - Grundlagen: 1 Tag (8 UE / 95,00€)

  • Aufgaben und Befugnisse bei der Arbeit in Flüchtlingsunterkünften
  • Überblick über das Asylverfahren in Deutschland
  • Rechte und Pflichten von Flüchtlingen

Modul 2 - Kultursensibles Handeln/Deeskalation: 2 Tage (16 UE / 195,00€)

  • Kulturelle Unterschiede und Besonderheiten kennen, verstehen und respektieren/Interkulturelle Kompetenz entwickeln; Umgang mit multikulturellen Konflikten
  • Deeskalation in Flüchtlingseinrichtungen; typische Konfliktsituationen in Flüchtlingseinrichtung; Umgang mit traumatisierten Menschen
  • Eigensicherung und Gesundheitsprävention bei der Arbeit in Flüchtlingseinrichtung

Modul 3 - Erste Hilfe: 1 Tag (8 UE / 95,00€)

Modul 4 - Brandschutzhelfer: 1 Tag (8 UE / 175,00€)

  • Theorie- und Praxisteil

Dauer

5 Tage

Durchführungsform

Vollzeit
individuellen Einstieg:Nein

Abschlussart

Trägerinterne Prüfung

Zielgruppen

Sicherheitsmitarbeiter in Flüchtlingseinrichtungen

Zugang

Führungszeugnis ohne Eintrag, einwandfreies Deutsch in Wort und Schrift

Preis

490,00€

Förderung

Förderung durch die Berufsgenossenschaft möglich

Abschlussbezeichnung

Zertifizierungen

HZA Hanseatische Zertifizierungsagentur

Anmeldeschluss

1 Woche vor Lehrgangsbeginn

Termine

Hamburg31.07.2017 - 04.08.2017
Hamburg23.10.2017 - 27.10.2017

Veranstaltungsorte

Hamburg

Ansprechpartner

HamburgHerrRicoUnger+49.40.32584216E- Mail

Bildungsanbieter

KG Protektor GmbH & Co
Steintorwall 4 / Glockengießerwall
20095 Hamburg

Datum

aktualisiert: 02.05.2017