hotline 040 32 58 42 0
zoom

Um den Zoom der gesamte Seite zu vergrößern oder verkleinern drücken Sie …

… bei einem Windows Betriebssystem auf Ihrer Tastatur die "Windows" und dann die "+" oder "–" Taste.

… bei einem Macintosh Betriebssystem auf Ihrer Tastatur die "cmd" und dann die "+" oder "–" Taste.

PROTEKTOR – Akademie für Sicherheitsdienstleistungen, Facility Management und Euro Management
Hamburg040 / 32 58 42 - 0 bzw. Berlin030 / 20 609 770 - 0
seitenbild

FM-Ausschreibung

Den Teilnehmern sollen im Seminar die Vorgehensweise und die Inhalte einer optimalen Ausschreibung von FM-Dienstleistungen vermittelt werden. Die Seminarinhalte beruhen auf langjährigen Ausschreibungserfahrungen des Referenten und auf den Musterverträgen von GEFMA/RealFM. Im Seminar wird aufgezeigt, wie die Interessen des Auftraggebers bei der Ausschreibung und Vergabe der Leistungen idealerweise umgesetzt werden. Da die Start-Up-Phase für den Erfolg der zukünftigen Dienstleistungserbringung sehr wichtig ist, wird auf die Inhalte dieser Phase und auf die Auditierung von Leistungen ebenfalls intensiv eingegangen.

Inhalte

Von der Bestandsaufnahme bis zur Start-Up-Phase

Auswahl des richtigen Betreibermodells
Verfügbare Betreibermodelle am Markt; Vor- und Nachteile der jeweiligen Betreibermodelle; Auswahl des richtigen Betreibermodells Ist die komplette, externe Dienstleistungserbringung das richtige Modell?

Klärung der Ausschreibungsstruktur
Aufnahme/Berücksichtigung der vorhandenen Verträge; Aufstellen eines Vertragskatasters; Bewertung der FM-Dienstleistungskosten mit Unterstützung des fm.benchmarking; Massen- oder ergebnisorientierte Ausschreibung? Gravierende Auswirkungen aus den Ausschreibungsablauf; Klärung zum Ablauf der Ausschreibung; typische Projektzeitpläne für Ausschreibungen; Gliederung der Ausschreibungsunterlagen; Gliederung der Vergabe in Losen

Bestandsaufnahme
Notwendige Datentiefe für die Ausschreibung; Beschaffung der Bestandsdaten; Inhalte von Datenerfassungsformularen; Datenerfassung über vorhandene Dienstleister; Kombination Datenerfassung und CAFM-System; geplantes Konzept zur fortlaufenden Datenpflege

Inhalte der Ausschreibung
Inhaltsverzeichnis der Gesamtausschreibungsunterlagen; Inhalte des FM-Vertrages; Inhalte der Leistungsbeschreibung; Inhalte des Leistungsverzeichnisses; Anlagen zu den Ausschreibungsunterlagen; „Tricks“ für die optimierten Ausschreibunsunterlagen

Angebotsphase
Bieterkolloquium - Vor- und Nachteile; Beantwortung von Bieterfragen; Vorbereitung der Angebotsauswertung; Besonderheiten von mehrstufigen Verfahren

Angebotsauswertung und Vergabe
Erstellung des Preisspiegels; Preisspiegel auf Angebotsebene; Preisspiegel auf EP-Ebene; Strategie für die Vergabeverhandlungen; Ablauf der Vergabeverhandlungen; Erstellen einer Entscheidungsvorlage

Start-Up-Phase
Planung des Übergangs der Dienstleistungen auf einen neuen Dienstleister; Betriebsübergang nach §613a BGB; die Übergabeinspektion; Einweisung des/der Dienstleister; notwendige Auditierung der FM-Dienstleistungen; tatsächliche Leistungserfüllungsgrade

chreibung...

Dauer

1 Tag

Durchführungsform

Vollzeit
individuellen Einstieg:Nein

Abschlussart

keine

Zielgruppen

Einkäufer, Ingenieure, Immobilienverwalter, Facility-Manager

Zugang

keine

Preis

580,00 € zzgl. MwSt. Frühbucher 480,00 € zzgl. MwSt. bis 4 Wochen vor Termin

Förderung

keine

Abschlussbezeichnung

Teilnahmebescheinigung

Zertifizierungen

Anmeldeschluss

Termine

Donnerstag, 15.09.2016, Hannover
Dienstag, 22.11.2016, Hannover

Veranstaltungsorte

Auf Anfrage

Ansprechpartner

AllgemeinFrauAgnesPalm+49.511.59026270E- Mail

Bildungsanbieter

KG Protektor GmbH & Co
Steintorwall 4 / Glockengießerwall
20095 Hamburg

Datum

aktualisiert: 04.08.2016