hotline 040 32 58 42 0
zoom

Um den Zoom der gesamte Seite zu vergrößern oder verkleinern drücken Sie …

… bei einem Windows Betriebssystem auf Ihrer Tastatur die "Windows" und dann die "+" oder "–" Taste.

… bei einem Macintosh Betriebssystem auf Ihrer Tastatur die "cmd" und dann die "+" oder "–" Taste.

PROTEKTOR – Akademie für Sicherheitsdienstleistungen, Facility Management und Euro Management
Hamburg040 / 32 58 42 - 0 bzw. Berlin030 / 20 609 770 - 0
seitenbild

Dienstleistersteuerung im Facility Management

Den Teilnehmern werden die Möglichkeiten und Aspekte zur Steuerung von extern erbrachten Facility Services, sowohl im technischen als auch im infrastrukturellen FM, dargelegt. Der Schwerpunkt wird hierbei - neben den klassischen vertraglichen Inhalten - vor allem auf die operativen Möglichkeiten und Aspekte einer nachhaltigen Steuerung von extern erbrachten Facility Service gelegt. Mit den Teilnehmern werden final Aspekte einer guten Dienstleisterperformance diskutiert und im Rahmen einer Best Practise analysiert.

Inhalte

Wie steuere ich meinen FM-Serviceanbieter richtig und nachhaltig

Rahmenbedingungen / Grundlagen für eine gute Dienstleisterperformance aus praktischer Sicht
• Grundsätzliche Determinanten und Aspekte einer guten Leistungsperformance im FM
• Möglichkeiten der vertraglichen Ausgestaltung
• Aspekte und Grenzen von SLA´s und KPI´s aus operativer Sicht

Aspekte und Instrumente der operativen Leistungs- und Qualitätssicherung in den facilitären Phasen der
• Beschaffung
• Implementierung
• Regelbetrieb
• Übergabe / Rückgabe

Auswahl der richtigen Strategie zur Steuerung von FM-Services Anbietern / Best Practise
• Möglichkeiten und Grenzen einer partnerschaftlichen Zusammenarbeit als Grundlage für eine gute Dienstleisterperformance
• Operativ sinnvolle Indikatoren zur Dienstleistersteuerung
• Das FM-Audit als Möglichkeit der erweiterten Steuerung von FM-Sevices Anbietern

Dauer

1 Tag

Durchführungsform

Vollzeit
individuellen Einstieg:Nein

Abschlussart

Teilnahme

Zielgruppen

• Fach- und Führungskräfte im Asset, Property und Facility Management • Auftraggeber von Property- und FM-Services • Eigentümer und Verwalter von Immobilien

Zugang

keine

Preis

580,00 € zzgl. MwSt. Frühbucher 480,00 € zzgl. MwSt. bis 4 Wochen vor Termin

Förderung

keine

Abschlussbezeichnung

Teilnahmebescheinigung

Zertifizierungen

Anmeldeschluss

Termine

Dienstag, 20.09.2016, Hannover
Mittwoch, 02.11.2016, Hannover

Veranstaltungsorte

Auf Anfrage

Ansprechpartner

AllgemeinFrauAgnesPalm+49.511.59026270E- Mail

Bildungsanbieter

KG Protektor GmbH & Co
Steintorwall 4 / Glockengießerwall
20095 Hamburg

Datum

aktualisiert: 04.08.2016