hotline 040 32 58 42 0
zoom

Um den Zoom der gesamte Seite zu vergrößern oder verkleinern drücken Sie …

… bei einem Windows Betriebssystem auf Ihrer Tastatur die "Windows" und dann die "+" oder "–" Taste.

… bei einem Macintosh Betriebssystem auf Ihrer Tastatur die "cmd" und dann die "+" oder "–" Taste.

PROTEKTOR – Akademie für Sicherheitsdienstleistungen, Facility Management und Euro Management
Hamburg040 / 32 58 42 - 0 bzw. Berlin030 / 20 609 770 - 0
seitenbild

Deeskalationstraining der Verwaltungsberufsgenossenschaft (VBG)

Die Teilnehmer sollen in allgemeinen Umgangsformen, serviceorientiertem Verhalten und deeskalierenden Methoden geschult werden, um im täglichen Dienst stets korrekt und angemessen zu kommunizieren und sachgerecht mit Konflikten und Beschwerden umgehen zu können. Die Inhalte entsprechen dem von der VBG veröffentlichtem Schulungskonzept. Im Falle einer Förderung durch die VBG muss diese Schulung zwingend als Firmenschulung mit mindestens 10 Teilnehmern statfinden.

Inhalte

  • Stress und Stressbewältigung,
  • Kommunikation,
  • Konflikttheorie,
  • Methoden der Deeskalation,
  • Übungen und Rollenspiele.

Dauer

2 Tage

Durchführungsform

Vollzeit
individuellen Einstieg:Nein

Abschlussart

Teilnahmebescheinigung

Zielgruppen

Sicherheitsunternehmen, die Aufträge aus folgenden Bereichen wahrnehmen: U/S Bahnbewachung, Justizvollzugsanstalten, Wohnheime, Asylbewerberheime, Sicherungsaufgaben in öffentlichen Bereichen.

Zugang

ohne Vorliegen von Voraussetzungen buchbar

Preis

Auf Anfrage

Förderung

Die Schulung kann unter Vorliegen der Voraussetzung durch die VBG gefördert werden.

Abschlussbezeichnung

Zertifizierungen

HZA Hanseatische Zertifizierungsagentur

Anmeldeschluss

Termine

Auf Anfrage

Veranstaltungsorte

Auf Anfrage

Ansprechpartner

HamburgHerrRicoUnger+49.40.32584216E- Mail
BerlinHerrMarioReimann+49.30.206097701E- Mail

Bildungsanbieter

KG Protektor GmbH & Co
Steintorwall 4 / Glockengießerwall
20095 Hamburg

Datum

aktualisiert: 13.02.2017